Anfragen
 
 
 
Anfragen
 
 
 
Online buchen Buchen
 
 
 

Schloss Trauttmansdorff

Die Botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran, Traumkulisse mit Sissi-Schloss.
 
Berühmt wurde Schloss Trauttmansdorff durch die österreichische Kaiserin Sisi, die Meran zur Sommerfrische auserkor und dabei im Schloss residierte. Heute zählen die Botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff über der Kurstadt Meran zu den schönsten Gartenanlagen Europas und wurden bereits mehrmals zum schönsten Garten Europas gewählt.

Auf zwölf Hektar kann man sich in den Gärten auf eine botanische Weltreise begeben. Das milde Klima der sonnenverwöhnten Kurstadt Meran macht es möglich.

Gartennächte
Im Sommer finden im Rahmen der Konzertreihe „Gartennächte“ musikalische Abende der Sonderklasse statt. Dazu gibt es kulinarische Köstlichkeiten und Drinks.

Touriseum
Im Schloss befindet sich heute das informative und unterhaltsame Touriseum, dass Besucher und Einheimische über die Entwicklung des Südtiroler Tourismus informiert. Von den ersten adeligen Kurgästen in Ihren Grandhotels, den ersten Reisenden des Wirtschaftswunders bis zur Tourismuswelle der 80er-Jahre.
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.