Abendessen

Natürlich. Regional. Nachhaltig.

NEU 2023: Variation statt Halbpension

Ihr könnt hier wählen, ob Euch unser Küchenteam rund um Küchenchef Raphael mit einem 5-6 Gänge Menü wie gewohnt verwöhnen darf oder Ihr nur einzelne Gerichte genießen mögt. Ein Abendmenü mit 5 Gängen werden wir beispielsweise mit ca. 30-35 € berechnen. So gesehen ändert sich nicht sehr viel. Nur bieten wir keine klassische Halbpension mit inkludiertem Abendessen mehr an. So können wir unsere kulinarischen Abende künftig mehr variieren und Euren Urlaub vielfältiger und erlebnisreicher gestalten. Ihr seid frei und entscheidet einfach von Tag zu Tag, ob Ihr bei uns oder auswärts essen mögt.
 
Mittagskarte:
11:30 - 13:30 Uhr
Mittagskarte
Abendessen:
18:45 - 20:30 Uhr
Abendmenü
Unser Küchenteam achtet bei der Zubereitung saisonaler und regionaler Gerichte auch auf die Verwendung heimischer Kräuter, die wir in unserem Kräutergarten selbst anbauen.
Im Frühjahr 2023 wird dieser noch mit einem größeren Gemüsegarten erweitert. Die zubereiteten Gerichte sind abwechslungsreich wie die Lebensart in Südtirol - von weltoffen über typisch italienisch bis traditionell südtirolerisch.

Unseren Werten entspricht es, die Vielfalt an kreativen, vegetarischen Gerichten ständig zu erweitern und damit für unsere Gäste gesunde und vor allem nachhaltige Alternativen zu Fleischgerichten zu schaffen.



Allergien & Unverträglichkeiten


Es ist uns sehr wichtig, unseren Gästen, die an einer Gluten- oder Laktose-Unverträglichkeit leiden, absolute Sicherheit geben zu können.
Um uns optimal vorbereiten zu können, bitten wir Euch deshalb bereits vor Eurer Anreise mögliche Unverträglichkeiten und Allergien mitzuteilen. Im Falle von Zöliakie oder Laktoseintoleranz können Sie auch hier vor Ort mit unserem Küchenchef noch einmal kurz die für Sie verträglichen Gerichte besprechen, damit wir dies in der Folge für Sie gerne individuell berücksichtigen können. Unsere Köche sind bestens informiert und geschult, um bei der Zubereitung unserer Gerichte größtmögliche Sorgfalt walten zu lassen. Wir trennen Speisen streng von Lebensmitteln, die Gluten enthalten und sorgen dafür, dass Ihr auch beim Frühstück nicht auf glutenfreies Brot verzichten müsst.