09:00 Uhr
Aufstehen
Die Sonne blitzt schon durch die Vorhänge und die Vögel zwitschern... nichts wie aus den Federn!
 
9:30 Uhr
Frühstücken
Rein in das Gwand und auf zum Frühstück auf der Terrasse mit handgebrühtem Kaffee aus der Rösterei Kuntravant, selbst gepresstem Säften und einer Eierspeiß frisch aus der Pfanne von Eierkoch Stefan.
 
10:30 Uhr
in die Stadt
Sie mag heute gern zum Shoppen nach Meran, der Mann, wie so oft, lieber nicht...
er wandert lieber zum Dursterhof.
 
16:30 Uhr
kurze Auszeit
Ein kleine Pause auf der Dachterrasse und von dort aus die Aussicht genießen.
 
17:00 Uhr
...und runterfahren
Die Handtücher werden ausgebreitet, ein paar Zeitschriften aus der Bibliothek sind schon in der Tasche verstaut und dann geht's zum Badehaus.
 
18:00 Uhr
Einheizen
Nach einer Bike- oder Wandertour gibt's nichts Besseres als in einer unserer neuen Saunen im Badehaus die müden Muskeln zu entspannen. 
 
19:30 Uhr
Regionales Dinner
Zum Abendessen lassen die 5 Gänge, die Raphael mit seinem Küchenteam zaubert, keinen Platz für Wünsche übrig und man kann sich bei einer Flasche Wein schon Pläne für den nächsten Tag ausdenken.
 
21:00 Uhr
Absacker
Auf der Terrasse und an der Bar gibt's die besten Getränke, oft sogar mit Livemusik.
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.