Anfragen
 
 
 
Anfragen
 
 
 
Online buchen Buchen
 
 
 

Wanderparadies Naturpark Texelgruppe

Dichte Wälder, hochgelegene Moore, Almen, schroffe Felswände, brausende Wildbäche, glasklare Bergseen und aussichtsreiche Gipfel
 
Egal ob Waalwege, der Meraner Höhenweg oder doch vielleicht die 3000er nach Ihrem Geschmack sind - Rabland bietet zahlreiche reizvolle Wanderziele - gleich in der Umgebung.

Zum Meraner Höhenweg gehts hier. Beispiele für leichtere Wanderungen weiter unten im Tal sind diese:

Rablander Waalweg

Der Waal dient der Bewässerung der Obstgüter rund um Rabland, die sich auf der Westseite des breiten Zielbach-Schuttkegels ausbreiten. Die Waalwegwanderung am Fuße des Rablander Sonnenberges ist trotz ihrer Kürze besonders dem Naturfreund zu empfehlen: Artenreiches Gebüsch, Birken, Libellen, Smaragdeidechsen, Mönchsgrasmücken usw.
Im Übrigen ist die Wanderung, die man eigentlich als Spaziergang bezeichnen kann, aufgrund des schattigen Wegverlaufes genau das Richtige für besonders heiße Sommertage.
Anmerkung: mit Kinderwagen begehbar!
Vom Gasthof Happichl in Rabland geht man in östlicher Richtung den Rablander Waalweg entlang bis zur Alten Mühle (Ruine).

Tourenverlauf:
Gasthof Happichl - Rablander Waalweg - Rabland
Wegnummer: 26, Rablander Waalweg, 91A
Tourenlänge: 1196 m
Höhenleistung Aufstieg: 38 m
Höhenleistung Abstieg: 39 m
Gehzeit: 0 h 20 m
Wegart: leichter Wanderweg


Saxnerweg - Vellau

Ab Partschins (Vertigenstraße) auf Weg Nr. 10B über den Töllgraben. Dann auf dem Saxnerweg (Wegmarkierung 26A) bis nach Vellau. Beim Kirchlein der Wegmarkierung 26 folgend bis zum Gasthof Kienegger und weiter auf dem Kieneggerweg zum Saxner. Von dort zurück nach Partschins

Tourenverlauf:
Partschins - Weg Nr. 10B - Saxnerweg - Vellau - Weg Nr. 26 - Kieneggerweg - Partschins
Wegnummer: 7A, 10B, Partschinser Waalweg, 26A, 22, 26, Kieneggerweg, 26A, Partschinser Waalweg, 10B, 7A
Tourenlänge: 10078 m
Höhenleistung Aufstieg: 520 m
Höhenleistung Abstieg: 520 m
Gehzeit: 3 h 0 m
Wegart: mittelschwieriger Wanderweg


Partschinser Waalweg

Dieser Urwaal wurde bereits im 15. Jh. von den Stachelburger Grafen erbaut und ist somit ein halbes Jahrtausend alt. Er dient heute noch zur Bewässerung der Partschinser Obstgüter.
Wanderer finden hier lichte Birkenhaine, reiche Vegetation und schöne Ausblicke. Am Ende des Waalweges ist ein vorgeschichtlicher Wohnstein und ein prähistorischer Schalenstein (Kupferzeit) zu sehen.

Vom Ortskern Partschins (Sonnenbergstrasse) über die Hängebrücke zum Winklerhof. Von dort leicht ansteigend Weg Nr. 1 bis Salten (Einstieg Waalweg). Weiter auf dem Waalweg in östlicher Richtung bis zum Ende des Waales, von wo der Weg 7A abwärts nach Partschins führt.

Tourenverlauf:
Partschins - Sonnenbergweg - Hängebrücke - Weg 1 - Salten - Partschinser Waalweg - Vertigen - Weg 7A – Partschins
Wegnummer: Peter Mitterhofer Weg, 39, 1, 4, Partschinser Waalweg, 7A, Peter Mitterhofer Weg
Tourenlänge: 4113 m
Höhenleistung Aufstieg: 178 m
Höhenleistung Abstieg: 179 m
Gehzeit: 1 h 5 m
Wegart: leichter Wanderweg


Sonnenberger Panoramaweg

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist in Rabland die Seilbahnstation Gigglberg. Auf dem Fahrweg geht es durch die Obstwiesen zum Gasthaus Winkler und über den ausgeschilderten Panoramaweg dem Vinschgauer Sonnenberg entlang. Die Wanderung verläuft bei ziemlich ebener Wegführung bis nach Naturns und lässt folgende Kombinationen zu:

1. Variante
Abstieg nach Rabland nach einer etwa halbstündigen Wanderung bis zum Waalweg und auf diesem zurück zum Ausgangspunkt.

2. Variante
Abstieg zum Steinhof (etwa 1,5 Stunden) und von dort zurück über dei Güterwege nach Rabland.

3. Variante
Wanderung bis ins Dorfzentrum von Naturns und von dort mit dem Bus zurück nach Rabland. Diese Variante ermöglicht das Einkehren beim Falkensteiner.

Tourenverlauf:
Wegnummer: 91A, 91
Tourenlänge: 8392 m
Höhenleistung Aufstieg: 305 m
Höhenleistung Abstieg: 328 m
Gehzeit: 2 h 20 m
Wegart: mittelschwieriger Wanderweg
Eigenschaft: Stufen

 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.