Anfragen
 
 
 
Anfragen
 
 
 
Online buchen Buchen
 
 
 

Der Umbau des Hotel Tyrol - Teil 7

Tag 38 - 58: Nur noch 27 Tage...

In riesigen Schritten ging es wieder voran. Wenn 40 Handwerker zeitgleich auf der Baustelle werkeln, dann sieht man die Fortschritte täglich. Die Sonne scheint, alle Installationen und die Estriche wurden verlegt, die Wände verputzt und die Akustikdecken bis auf kleine Flächen bereits montiert. Ach, und der Maler war letzte Woche auch schon da..
 
Dass wir heute noch im Zeitplan sind, ist schon ein Wunder. Ich kann mich jedenfalls noch nie an so viele und starke Schneefälle in einem Winter erinnern, wie das in diesem der Fall war. Meine Eltern auch nicht, und die sind ja schon ein paar Tage älter;) Für Small Talk war jedenfalls immer gesorgt.

Mehr möchte ich heute mal nicht verraten. Nur die zwei Bilder, die die Phantasie ein wenig anregen können, füge ich hier ein.

Dafür möchte ich mich heute im Namen meiner Familie bei allen bis dato beteiligten Handwerksbetriebe und deren Mitarbeitern bedanken, die den widrigen, winterlichen Bedingungen der letzten Wochen trotzen mussten – allen voran die Baufirma Zelger aus Deutschnofen und die Zimmerei Reiterer aus Vöran. Ein herzliches Danke an Albert, Christian und Sepp!

Ich kann also stolz verkünden, dass die Arbeiten kurz vor Fertigstellung noch im Zeitplan liegen. Zufrieden bin ich über die immer noch bessere Qualität, welche unsere Handwerksbetriebe hier in Südtirol an den Tag legen. Das duale System mit den vielen Berufsschulen einerseits, leidenschaftliche Meister und Gesellen, die den Lehrlingen mit dem richtigen Maß an Strenge auch verantwortungsvollere Aufgaben ausführen lassen andererseits, bewirken, dass wir hier auf solch ausgezeichnete Handwerksbetriebe in Südtirol zurückgreifen können. Das ist sehr gut!!

So, das war mein Wort zum Sonntag. Heute ist Ruhetag, auf der Baustelle ist nur die schon angenehm warme Frühlingsluft, die den Estrich und die Wände schön trocknen tut.. damit morgen schon mit der Montage der neuen Fensterfront und der neuen Hotelbar begonnen werden kann. nur noch 27 tage…
 
 
 
09.03.2014
Boris
 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.