Anfragen
 
 
 
Anfragen
 
 
 
Online buchen Buchen
 
 
 

Schloss Annaberg-Tour

Sehenswert: Das wohl bekannteste Fotomotiv in den Bike-Zeitschriften - die Annaberger Böden! Herrlicher Ausblick runter ins Vinschgau-Tal.

 
Länge: 55 km
Höhenmeter: 1050 h
Dauer: 3,30 h

zur Tour auf komoot (komoot-App herunterladen, kostenlos registrieren & "offline verfügbar" aktivieren. Route, Kartenausschnitt und Sprachanweisungen werden dabei lokal gespeichert)

Naturns (554 m) – Kastelbell (600 m) – Trumsberg (1.300 m) – Ratschillhof (1.282 m) - Schloss Annaberg (1.015 m) – Vetzan (708 m) – Goldrain (700 m) – Latsch (639 m) – Naturns

 

Von Rabland den Etschdammradweg zunächst nach Naturns und dort weiter bis zur Tschirlanderbrücke, links über die Brücke und den Radweg weiter bis nach Staben (herrlicher Blick auf Schloß Juval). In Staben angekommen fahren wir rechts über die Etschbrücke und biegen links ein in den Radweg. Am Gasthof Winkler vorbei folgen wir weiter dem Radweg bis nach Kastelbell. In Kastelbell (Tourismusverein Kastelbell) die Hauptstraße überqueren und in stetiger Steigung der Straße nach Trumsberg und St. Martin am Kofel (Schilder) folgen. Vorbei an einigen Berghöfen ( Köstenplonhof, Platz Mairhof )folgen wir der Straße nach St. Martin am Kofel (Schilder). Bei der Abzweigung zu den Ratschillhöfen (Schild) 1440m folgen wir der Forststraße ca. 1,2 km bergab bis kurz vor den Ratschillhof. Hier biegen wir scharf links ab und fahren auf einem steinigen Karrenweg steil bergab in Richtung Schloß Annaberg (Beschildert). Am Schloß Annaberg vorbei führt uns unsere Tour nach Vezzan (Schilder). In Vezzan fahren wir in Richtung Kirche und biegen links ein in Richtung Goldrain (Schild). In Goldrain fahren wir unter der Unterführung durch und folgen der Beschilderung Radweg nach Latsch, Kastelbell (herrlicher Ausblick auf Schloß Kastelbell), Tschars, Staben  und Rabland zurück.

 

Starthöhe 554 m
Höchster Punkt 1440 m
Idealer Zeitpunkt (Monat) März – Oktober
Kondition 4
Fahrtechnik- Singeltraileinstufung S1
Bergseite Sonnenberg

 

 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.