Anfragen
 
 
 
Anfragen
 
 
 
Online buchen Buchen
 
 
 

Etschtalradweg

Unterwegs auf der Via Claudia Augusta

 
Der Etschtalradweg ist einer der längsten und landschaftlich eindruckvollsten Radwege in Südtirol. Der Talradweg führt entlang der Etsch vom Reschener Stausee über den Vinschgau und das Meraner Land bis in den Süden Südtirols und bis nach Verona. Auch bekannt als Via Claudia August wird der Etschtalradweg in den meisten Fällen in mehreren Etappen gefahren, schließlich ist er insgesamt 300 km lang. Die 1. Etappe beginnt am Reschen und endet in Meran, die 2. Etappe geht bis nach Trient und die 3. bis Verona. Alle Etappen weisen kaum Höhenunterschiede auf.

Unsere Touren auf www.komoot.de
 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.